Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Nach Absage der Gartenschau Zukunft von Rostocker Buga-Vorhaben wird in Schwerin entschieden

Von Nicolas Bahr | 28.09.2022, 14:45 Uhr

Rostocker Großprojekte stehen auf der Kippe. Ob Warnowbrücke, Archäologisches Landesmuseum und Co. umgesetzt werden, entscheidet eine Arbeitsgruppe in Schwerin. Was auf dem ersten Treffen am Dienstag entschieden wurde.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche