Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Fraunhofer stellt Pläne vor Rostocker Fischereihafen wird zum großen Forschungsstandort

Von Nicolas Bahr | 03.05.2022, 21:44 Uhr

Plattenbauten, Hanse Messe und IGA-Park — der Stadtteil Schmarl ist für Vieles bekannt, jedoch nicht für wissenschaftliche Spitzenforschung. Durch einen Plan des Fraunhofer-Instituts könnte sich das nun bald ändern.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche