Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Staatsempfang Gaucks Heimspiel auf dem roten Teppich

Von Redaktion svz.de | 19.09.2014, 04:00 Uhr

Bundespräsident besucht mit Kollegen aus dem deutschsprachigen Ausland seine Heimat.

Ein „Selfie“ mit Joachim Gauck? Gerne! Am Rande des elften Treffens der deutschsprachigen Staatsoberhäupter nahm sich der Bundespräsident in Rostock gestern auch dafür Zeit. Überhaupt war der Staatsempfang ein Heimspiel für den ehemaligen Pastor aus der Hansestadt. Gauck besuchte mit seinen Gästen die Marienkirche und erinnerte an die friedliche Revolution, die in Rostock von dort aus ihren Anfang nahm. „Wir haben hier wunderbare Dinge erlebt“, sagte er. Was gestern wunderbar war, lesen Sie heute in den NNN.