Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Rostock Gesunkener Fischkutter im Stadthafen am Donnerstag geborgen

Von Stefan Tretropp | 03.03.2022, 15:02 Uhr

Seit Mitte Februar lag das Schiff in bedrohlicher Schräglage in der Warnow am Stadthafen. Auch ein Taucher musste ins Wasser. Was nun geplant ist.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche