Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Kindertagsfeier Großer Festtag für Kids im Zoo

Von AENG | 04.06.2018, 12:00 Uhr

Buntes Programm begeistert Groß und Klein, Greifen-Familie bekommt Namen.

Im Zoo Rostock hat am Sonntag alles im Zeichen der Kinder gestanden. Zahlreiche Besucher waren gekommen, um gemeinsam mit dem Nachwuchs bei einem großen Fest den Kindertag nachzufeiern. Ob beim Ponyreiten, Kinderschminken am NNN-Aktionsstand oder ausgelassenen Toben auf der Hüpfburg – am Tag zu Ehren der Kleinen sollten keine Wünsche offen bleiben. Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit Tanzshow und Musik sorgte für jede Menge Unterhaltung.

Das große Familienfest bot zudem einen geeigneten Rahmen für eine Willkommensfeier zum Einzug der neuen siebenköpfigen Greifen-Familie. Oberbürgermeister Roland Methling (parteilos), Zoo-Direktor Udo Nagel und Schöpfer der Fabelwesen, Künstler Ené Slawow, enthüllten die Skulpturensammlung und tauften die Neuankömmlinge auf die Namen Rock, Odit, Salem, Terak, Orak, Calfa und Kiara. Anlässlich des 800. Stadtgeburtstages bekommen die Mischwesen aus Adler mit Pferdeohren und dem Hinterteil eines Löwen einen ganz besonderen Platz. „Rostock ist seit jeher mit den Greifen verbunden, die als Wesen für Kraft und Tatendrang stehen und so auch unsere Stadt prägen“, so Roland Methling.