Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Guten Morgen, Rostock Alle fünf Jahre wird mir in Warnemünde ein Rad geklaut

Von Maria Pistor | 01.02.2022, 05:00 Uhr

Ohne Fahrrad fühlt man sich in Warnemünde unvollständig. So geht es mir seit Montag. Das Rad der Redakteurin Maria Pistor stand nicht mehr angeschlossen vor Bäcker Sparre in der Mühlenstraße wie sonst.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „NNN News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden