Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

rostocker zoo Heiße Getränke am Robbenrevier

Von Redaktion svz.de | 06.12.2014, 09:00 Uhr

Dauerkarten für den Zoo werden zum Dauerbrenner: 16 000 Jahreskartenbesitzer gibt es zurzeit in der Hansestadt – wie Zoo-Direktor Udo Nagel gestern mitteilte, sind das rund 4000 mehr als vor dem Bau des neuen Menschenaffenhauses Darwineum.

„Die Entwicklung bei den Jahreskarten ist seit Eröffnung im Jahr 2012 sehr erfreulich“, sagt Nagel. Das sei Grund genug, sich einmal bei den treuen Besuchern zu bedanken: Heute am Nikolaustag lädt der Zoo deshalb alle Jahreskartenbesitzer zu Glühwein und Kinderpunsch ein. Direktor Nagel und der Rostocker Weihnachtsmann, der eigentlich Falk Petersen heißt und als Zoomeister im Tierpark arbeitet, schenken die Freigetränke in den ersten Stunden selbst aus. Danach übernehmen weitere Mitarbeiter des Zooteams. Insgesamt von 9 bis 16 Uhr ist der Glühwein- und Kinderpunschstand an der Seehund-Anlage geöffnet, zu erreichen über den Eingang im Barnstorfer Ring. Zoo-Direktor Nagel und Weihnachtsmann Petersen freuen sich, mit den Zoobesuchern ins Gespräch zu kommen. Auch Gäste ohne Dauerkarte können heiße Getränke am Robbenrevier genießen.