Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Baudenkmale in Rostock Im ehemaligen Haus des Sports wird jetzt gewohnt

Von Dörte Rahming | 10.04.2022, 13:55 Uhr

Alte Gebäude gibt es in Rostock genug, die meisten davon saniert und zeitgemäß modernisiert. Manche aber sollen möglichst originalgetreu erhalten bleiben. Wir schauen hinter denkmalgeschützte Mauern. Dieses Mal ist es das ehemalige Haus des Sports.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „NNN News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden