Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Bis hin zu XXL-Fassadenbildern An der Staffelei haucht Rostockerin Tieren mit Pinsel und Farbe Leben ein

Von Maria Pistor | 02.12.2022, 13:46 Uhr

Der überlebensgroße Eisbär am Giebel eines Hauses in der Südstadt ist nur eines von mehreren Wandbildern im XXL-Format in Rostock. Geschaffen wurden diese von Ina Wilken. Jetzt will sich die Malerin auf kleinere Bilder konzentrieren. Sie verrät ihre Pläne.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche