Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Duathlon Jana Millat vom TC FIKO wird Deutsche Meisterin

Von Bernd-Dieter Herold | 07.05.2019, 17:01 Uhr

Die Triathletin holt im niedersächsischen Weye gleich bei ihrem ersten Start in der Juniorinnen-Klasse Gold.

Das nennt man Einstand nach Maß: Jana Millat vom TC FIKO Rostock ist bei ihrem ersten Start in der Juniorinnen-Klasse Deutsche Duathlon-Meisterin geworden! Der Schützling von Coach Andreas Klütsch verwies in Weye (Niedersachsen) in 1:04:42 Stunden Lea van Beek (Bremen) mit 22 Sekunden Vorsprung auf Position zwei. Im Wettbewerb über fünf Kilometer Laufen, 20 km Radfahren und 2,5 km Laufen fiel die Entscheidung in der letzten Disziplin. Nach dem ersten „Fünfer“ war Jana mit einem Vorsprung von 1:10 Minuten auf ihren „Drahtesel“ gewechselt: Während sie ihr normales Rennrad benutzte, war die Bremerin mit einem Zeitfahr-Modell klar im Vorteil. Diesen nutzte sie, überholte die tapfer um Schadensbegrenzung bemühte Rostockerin sogar und fuhr eine Differenz von zwölf Sekunden heraus. Jana Millat aber mobilisierte alle Reserven, lief die abschließenden 2,5 Kilometer in 9:29 Minuten und rang van Beek (10:03) förmlich nieder.