Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Rostock Kolloquium zu Gewalt vor 30 Jahren in Lichtenhagen

Von Frank Liebetanz | 18.08.2022, 08:52 Uhr

Universität Rostock, Landeszentrale für politische Bildung MV und Heinrich-Böll-Stiftung MV organisieren ein Gespräch, ein Kolloquium über rassistische Gewaltexzesse und deren Aufarbeitung.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche