Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Endspurt Lions-Kalender fast ausverkauft

Von Jenny Strozyk | 25.11.2014, 06:00 Uhr

Am Montag wird das erste Türchen aufgemacht – und mit dem Adventkalender des Lions Clubs gibt es dann satte Gewinne.

Bald wird das erste Türchen aufgemacht. Wer sich noch einen der begehrten Adventskalender des Lions-Clubs sichern möchte, muss also schnell sein. Kundenbetreuerin Silke Wiese hält die letzten Exemplare in der NNN-Geschäftsstelle, Bergstraße 10, für 5,50 Euro bereit. Der Einsatz lohnt sich. Immerhin winken attraktive Preise mit einem Einzelwert von bis zu mehreren Hundert Euro.

Zu gewinnen gibt es unter anderem ein Trolley-Set von Galeria Kaufhof im Wert von 300 Euro und 2 x 2 Silvester-Karten für den Warnemünder Teepott. „Auch ein Apple iPad für 450 Euro wird verlost“, sagt Uwe Jahnke, Mitglied des Lions-Clubs. Ein Tankgutschein in Höhe von 200 Euro, ein Fernseher und ein Bürodrehstuhl mit Synchron-Mechanik, die sich an den Nutzer anpasst, im Wert von 500 Euro sind ebenfalls zu gewinnen. „In diesem Jahr setzen wir verstärkt auf höherwertige Preise“, so Jahnke.

Am Donnerstag werden die Gewinnerzahlen, die sich aus der Nummerierung der Kalender ergeben, für alle 24 Glückstage unter notarieller Aufsicht ausgelost. Die gezogenen Zahlen werden ab dem 1. Dezember täglich in den NNN veröffentlicht. „Es sind sogar mehrfache Gewinne möglich“, sagt das Lions-Club-Mitglied. Denn die gezogenen Kalender-Nummern werden direkt danach wieder in die Lostrommel geworfen.

Mit einer Auflage von 4700 Stück geht der Lions-Adventskalender in die sechste Auflage. Der Erlös aus dem Verkauf geht an zwei soziale Einrichtungen. Der Lions-Club unterstützt das Warnemünder Heimatmuseum, das sich gerne elektronische Führer in verschiedenen Sprachen anschaffen möchte. Außerdem wird der Verein Kellerkind gefördert, der sich Fahrkarten für seine Kinder kaufen will, um diese zum Schwimmunterricht zu bringen. Neben den NNN ist der Lions Adventskalender außerdem in der Galeria Kaufhof, im Notariat Suppliet, Schwaansche Straße 9, und in Guidos Coffeebar in Warnemünde, Kirchenplatz 7, erhältlich.