Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Berlin Männerherzen 2: NNN-Leser treffen Hugh Grant auf der After-Show-Party

Von Redaktion svz.de | 08.09.2011, 08:46 Uhr

Ganz großes Kino: Die acht Gewinnerinnen der NNN-Verlosung zu "Männerherzen 2" treffen Hollywoodstar Hugh Grant.

Auf der Feier nach der Premiere des Kinofilms am Mittwoch trauen sie ihren Augen kaum, als der Schauspieler an ihnen vorbei auf ein Taxi zusteuert. Eine riesige Traube Fotografen empfängt den Weltstar, als er aus dem In-Lokal Klärchens Ballhaus in Berlin Mitte auf die Straße tritt. Mit dabei: die NNN-Leser, die völlig perplex die Szene beobachten. Der Höhepunkt eines Abends, der gespickt war mit Highlights.

Begonnen hatte dieser Abend am Potsdamer Platz. Nachdem acht Frauen beim gemeinsamen Gewinnspiel der NNN, Cinestar und der Deutschen Bahn exklusive Karten für die Premiere von "Männerherzen 2 - die ganz ganz große Liebe" gewonnen hatten, ging es nach Berlin. Vor dem Cinestar-Kino im Sony-Center waren schon die Scheinwerfer aufgebaut, Fotografen und Fernsehteams drängten sich hinter der Absperrung, während die NNN-Leser Birgit Samotia-Schmechel und ihre Tochter Tina Marie, Melanie Thamm, Katja Esins, Kristina Freiberg, Tanja Jendroczek sowie Anett Lemmrich und Tochter Luzie elegant über den roten Teppich schreiten konnten. "Es ist spannend, das alles mal von der anderen Seite zu sehen", sagt Thamm. Und dann die geballte deutsche Film-Prominenz: Til Schweiger, Christian Ulmen, Florian David Fitz, Jana Pallaske, Mariella Ahrens, Bettina Zimmermann und viele mehr hatten sich eingefunden. "Im Kinosaal saß ich nur zwei Plätze neben Katja Riemann", schwärmt Freiberg, während Tina Marie auf die Jagd nach Autogrammen ihrer Stars geht. Dafür hat sie extra ein Filmplakat in der Tasche. Am Ende des Abends ist es reich bestückt mit den Signaturen der Darsteller.

Nach der Filmpremiere geht es zur After-Show-Party. "Das war mein Highlight", sagt die 15-jährige Luzie, die vor allem für Schauspieler Florian David Fitz schwärmt. Hier hatte die Damenrunde aus Rostock die Gelegenheit, die Stars in ausgelassener Stimmung zu erleben - und nicht zuletzt den kurzen Auftritt von Hugh Grant zu beobachten. Der Film "Männerherzen 2" läuft am 15. September in den Kinos an.