Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Schiffe in Rostock Mehr als 200 Anläufe: Rostock bricht 2018 den Kreuzfahrtrekord

Von Redaktion svz.de | 20.12.2017, 21:00 Uhr

Oberbürgermeister Roland Methling kündigt Mega-Saison für Jubiläumsjahr an #wirkoennenrichtig

Rostock und Warnemünde werden im Jahr des 800. Stadtgeburtstags erstmals mehr als 200 Anläufe in der Kreuzfahrtsaison verzeichnen. Das hat Oberbürgermeister Roland Methling (parteilos) gestern im Zuge seiner Jahresabschlussbilanz angekündigt. Hintergrund sei unter anderem, dass Schiffbauer wie Genting und die Neptun-Werft weiter am Standort investieren. „Wir spielen in der Kreuzfahrtriege in der ersten Reihe mit“, sagt Methling und betonte: „Viele Städte würden es sich wünschen, über den Fährverkehr jedes Jahr zwei Millionen Touristen durch die Stadt zu ziehen und übers Kreuzfahrtgeschäft 600 000 bis 800 000 Touristen plus Schiffsbesatzungen.“ In den vergangenen Jahren hatte sich die Zahl der Anläufe relativ konstant zwischen 180 und 200 gehalten – bei steigender Größe und Kapazität der Schiffe.