Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Südstadtklinikum MV: Erstes Baby des neuen Jahres in Rostock geboren

Von Iris Leithold | 01.01.2020, 10:40 Uhr

Das kleine Mädchen kam am Neujahrstag um 0.45 Uhr im Rostocker Südstadtklinikum zur Welt.

Das erste Baby des neuen Jahres in Mecklenburg-Vorpommern hat am Mittwoch in Rostock das Licht der Welt erblickt. Das kleine Mädchen wurde um 0.45 Uhr im Südstadtklinikum geboren. Einen reichen Kindersegen gab es am Neujahrsmorgen am Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum Neubrandenburg mit drei Babys bis zum Vormittag. Die Kinder wurden um 1.14 Uhr, 2.08 Uhr und 5.52 Uhr geboren, wie es hieß. In Mecklenburg-Vorpommern kommen jährlich 12 000 bis 13 000 Kinder zur Welt.