Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Möglicher Stegbau an der Warnow Neue Hoffnung für Rostocker Wassersportverein aus Schmarl?

Von Malte Fuchs | 09.11.2022, 16:10 Uhr

Ab Januar 2023 müsste der Verein für die Nutzung seines Stegs 300 Prozent mehr Miete zahlen. Nach Gesprächen mit der Stadt macht sich in der Vereinsspitze Ernüchterung breit – obwohl es offenbar eine mögliche Lösung gibt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche