Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Rostock Panzerturm schwebt ins Museum

Von JORO | 06.05.2015, 08:00 Uhr

Sowjetischer T 34 wird Exponat in neuer Ausstellung

Der acht Tonnen schwere T 34 wurde bereits gestern mit einem Kran in den Garten des Museums gehoben. „Dieser Panzer-Typ wurde zu Tausenden im Zweiten Weltkrieg eingesetzt“, so Stuth. Und dennoch sei das geborgene Exemplar einzigartig: „Der Panzer konstruiert die Geschichte.“