Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

FC Hansa Rostock will helfen Bauarbeiten in Schillingallee verschärfen Parkplatzproblem im Hansaviertel

Von Anne Luttermann | 24.10.2022, 15:28 Uhr

Eine Fläche auf der östlichen Seite des Ostseestadions sollen Rostocker künftig kostenfrei nutzen können, so das Angebot des Vereins. Auch die Unimedizin Rostock zeigt sich offen für den Vorschlag.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche