Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Eishockey Patocka verlässt die Piranhas

Von GERI | 13.11.2018, 22:23 Uhr

Verein und Spieler lösen Vertrag im gegenseitigen Einvernehmen auf

Die Piranhas des Rostocker Eishockey-Clubs müssen in Zukunft auf die Dienste von Stürmer Dominik Patocka verzichten. Den 24-Jährigen, der in bislang elf Saison-Einsätzen drei Treffer erzielte und zu zwei weiteren die Vorlage gab, zieht es aus persönlichen Gründen zurück in den Süden. Verein und Spieler, der zur aktuellen Saison vom Liga-Rivalen Icefighters Leipzig an die Ostsee wechselte, lösten in gegenseitigem Einvernehmen den Vertrag auf.