Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Nach Neuwahl des Kreisvorstands Personalquerelen bei Rostocker AfD flammen erneut auf

Von Stefan Menzel | 20.10.2021, 21:30 Uhr

Das Schiedsgericht der Partei kassierte die Absetzung des Kreisvorstands 2020. Landessprecher Holm will weiter klagen. Und auch dem gerade neu gewählten Rostocker Kreisvorstand drohen personelle Konsequenzen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „NNN News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden