Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Polizei Unbekannte schlagen auf 19-Jährige ein

Von NNN | 09.09.2019, 17:29 Uhr

Unbekannte haben eine junge Frau in Groß Klein attackiert - und den Mann, der ihr zur Hilfe eilte.

In der Nacht zu Montag sind im Rostocker Stadtteil Groß Klein zwei Personengruppen aneinander geraten. Gegen 1.15 Uhr eskalierte der zunächst verbale Streit. Dabei wurde eine 19-jährige Rostockerin von mehreren Personen angegriffen und mehrfach ins Gesicht geschlagen.

Ein 19-Jähriger, der den Angriff auf die junge Frau sah und ihr helfen wollte, wurde ebenfalls von einer Person angegriffen. Beide Geschädigten wurden durch die Angriffe verletzt und mussten vor Ort medizinisch versorgt werden. Sie wurden zur weiteren Überprüfung in ein Krankenhaus gebracht.

Die Tatverdächtigen entfernten sich vor dem Eintreffen der Polizei vom Tatort. Zu den Tatumständen und Verdächtigen ermittelt nun das Kriminalkommissariat Rostock. Ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung wurde eingeleitet.