Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Rövershagen Diebe bei Karls unterwegs

Von NNN | 16.10.2019, 13:16 Uhr

Unbekannte haben in der Nacht versucht, einen Geldautomaten aufzubrechen. Weit kamen sie aber nicht.

Ungebetene Gäste haben sich in der Nacht zu Mittwoch auf das Gelände von Karls Erlebnisdorf geschlichen. Dort hatten sie es auf den Inhalt eines Geldautomatens abgesehen, der sich in einem Stahtblechcontainer befindet. Laut Polizei brachen die unbekannten Täter den Container auf und konnten so an die Rückseite des Containers gelangen. Weiter kamen sie jedoch nicht. Bargeld wurde nicht entwendet und es entstand lediglich ein Sachschaden.

Die Kriminalpolizei übernahm die Tatortarbeit und die weiteren Ermittlungen. Auch ein Fährtenhund kam zum Einsatz. Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt machen können, sich beim zuständigen Polizeirevier in Sanitz unter Telefon 038209/440 zu melden.