Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Hansestadt Rostock Rostock: Anti-Corona-Treffen aufgelöst

Von Winfried Wagner/dpa | 25.05.2020, 21:11 Uhr

In Rostock versammelten sich etwa 190 Kritiker der Corona-Einschränkungen in der Innenstadt unweit des Marktes.

Als die Teilnehmer durch die Stadt ziehen wollten, stufte die Stadt die Veranstaltung als "Versammlung" ein und löste sie unter anderem wegen Verstößen gegen die Schutzabstände und Maskenpflicht auf. Die Polizei nahm die Personalien der Teilnehmer auf. Gegen diese Art der "Montagsspaziergänge" protestierten drei andere Gruppierungen bei angemeldeten Aktionen und mit rund 200 Teilnehmern.