Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Rostock Ausreißer erneut weg

Von NNN | 15.02.2019, 15:53 Uhr

Polizei sucht nach Zwölfjährigem aus Lichtenhagen. Er benötigt lebensnotwendige Medikamente.

Der zwölf Jahre alte Florian Kevin Schultz aus Rostock-Lichtenhagen wird seit heute Morgen vermisst. Er ist auf lebenswichtige Medikamente angewiesen.

Laut Polizei war er bereits im Sommer 2018 fast täglich ausgerissen. Heute hatte seine Mutter das Haus verlassen, als der Junge noch schlief. Nach ihrer Rückkehr gegen 9 Uhr musste sie feststellen, dass ihr Sohn nicht mehr zu Hause ist. Der Zwölfjährige ist etwa 1,50 Meter groß, schlank und mit einer blauen Hose, einem blauen Anorak und grauen Stiefeln bekleidet. Laut Polizei sammelt er gerne Flaschen und hat eine große Abenteuerlust.

Hinweise nimmt unter anderem das Polizeirevier Lichtenhagen unter Telefon 0381/77070 entgegen.