Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Rostocker Südstadt bekommt essbaren Lehrpfad Klimaschutzprojekt ermöglicht Sommerfrüchte zum Selberpflücken

Von Laureen Zielke | 26.06.2021, 18:00 Uhr

Das Klimaschutzprojekt “Kurze Wege – Bunte Höfe” hat sich als Ziel gesetzt, die Rostocker Südstadt essbar zu machen. Mithilfe vieler Kinder- und Jugendliche haben sie einen Verbindung zwischen Bildung, Gärtnern und Ernte geschaffen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche