Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Hiobsbotschaft für Sportler Kühlanlage der Eishalle Rostock nach Sanierung erneut defekt

Von Stefan Menzel | 16.08.2022, 18:51 Uhr

Nach der Sanierung der Ammoniak-Anlage der Eishalle Rostock gibt es erneut Probleme mit der Dichtigkeit. Die Eishockey-Spieler der Rostock Piranhas müssen deshalb für ihr Training für die neue Saison in eine andere Stadt ausweichen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche