Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Als Testlauf für die Buga 2025 Unzählige Blumen im Rostocker Stadthafen gepflanzt

Von Nicolas Bahr | 18.04.2022, 13:36 Uhr

Zehn Beete und 1800 Blumen sind seit Mittwoch am Rostocker Stadthafen zu finden. Die dafür verwendeten Substrate sollen so einige Vorteile bieten und die Bundesgartenschau in Rostock nachhaltiger gestalten.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „NNN News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden