Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Zweitgrößtes Amt der Stadt Rostocker Amt für Jugend, Soziales und Asyl wird dreigeteilt

Von Malte Fuchs | 01.07.2022, 15:44 Uhr

Das riesige Amt für Jugend, Soziales und Asyl existiert nicht mehr: Stattdessen wurden drei neuere Ämter geschaffen. Das Ziel sei mehr Effizienz, so der Senator.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche