Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Corona-Pandemie in Rostock Feuerwehr und Unimedizin rüsten sich für Mitarbeiter-Ausfälle

Von Nicolas Bahr | 08.02.2022, 16:54 Uhr

Die Omikron-Welle fegt über Deutschland. Wichtige Rostocker Infrastrukturen bereiten sich deshalb auf den Krisenfall vor. Während die einen dabei auf Mitarbeitertrennung setzen, verlassen sich andere auf Hygienevorschriften.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „NNN News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden