Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Kundgebung am Gertrudenplatz Rostocker machen sich für Geflüchtete an der Grenze zu Polen stark

Von Nicolas Bahr | 22.11.2021, 19:31 Uhr

Mit insgesamt sechs Redebeiträgen, vier anwesenden Vereinen und Organisation und einer Rostocker Musikerin machten Dutzende Menschen am Montag auf die komplizierte politische Debatte aufmerksam.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „NNN News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden