Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Rostock Unabhängige für Rostock (UFR) mit neuem Mitglied in der Bürgerschaft

Von Malte Fuchs | 05.12.2022, 12:22 Uhr

Die Unabhängigen für Rostock (UFR) im Stadtparlament begrüßen ein neues Gesicht in ihren Reihen. Grund dafür ist der Abgang von Jana Blaschka (UFR). Ihr Nachfolger war in der Vergangenheit jedoch bereits politisch aktiv.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche