Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Wegen Russlandsanktionen Rostocker Handwerker verzichten auf offenen Brief an Kanzler Scholz

Von dpa und Stefan Menzel | 19.08.2022, 17:42 Uhr

Wegen der drastisch gestiegenen Energiekosten herrscht bei den Handwerkern der Region Unmut. Statt eines offenen Briefes setzt die Kreishandwerkerschaft Rostock-Bad Doberan auf den MV-Energiegipfel.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche