Ein Angebot des medienhaus nord

Rostock Schaum-Übung auf Hubschrauberlandeplatz Uniklinik

Von Stefan Tretropp | 22.10.2021, 16:35 Uhr

Um die Betriebserlaubnis für den Heliport zu erhalten, ist es daher erforderlich, einen so genannten Beschäumungs-Test durchzuführen und von einem Sachverständigen begutachten zu lassen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „NNN News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden