Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Erinnerungen an Pogromnacht Schüler verlesen bei Gedenkfeier Namen ermordeter Rostocker Juden

Von Birger Bahlo | 10.11.2021, 16:26 Uhr

Wegsehen gilt als Mitmachen – so sieht Rostocks Bürgerschaftspräsidentin Regine Lück die Lehre aus dem Grauen, dem Juden in Rostock zum Opfer fielen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „NNN News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden