Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Sportakrobatik Goldmedaillen für das Mix-Paar Oscar Hinz/Jenny Pham

Von Jana Hinz | 04.12.2019, 16:51 Uhr

Bei der deutschen Bestenermittlung gab es zudem Silber für das Trio Lilly Löbsin, Pauline Hagedorn und Joline Rieg.

Als hochkarätiger Saisonabschluss des Jahres 2019 fand am zurückliegenden Wochenende im hessischen Baunatal zum 19. Mal die deutsche Bestenermittlung der Nachwuchsklassen des Deutschen Sportakrobatik Bundes (DSAB) statt.

Qualifiziert hatten sich die jeweils Besten der Landesmeisterschaften aus den einzelnen Bundesländern. Für den SV Warnemünde waren 16 Akrobat(inn)en am Start.

Gewertet wurden die Einzelstarter und aus der Nachwuchsklasse 2 eine Mannschaftsleistung mit je Bundesland drei Formationen.

Für den SV Warnemünde gab es eine Goldmedaille für das Mix-Paar Oscar Hinz/ Jenny Pham und eine Silbermedaille für Mecklenburg-Vorpommern – hier trat die Dreier-Gruppe mit Lilly Löbsin, Pauline Hagedorn und Joline Rieg in Aktion.

Es war ein anstrengendes, aber erfolgreiches Wochenende für alle Sportler und die zufriedenen Trainer.

Nun stehen noch am Sonnabend in der Ospa-Arena die Landesturnschau sowie am 14. Dezember das traditionelle Weihnachtsturnen an.

Am Sonnabend Landesturnschau in der Ospa-Arena

Am Sonnabend findet in der Rostocker Ospa-Arena die Turnschau des Landesturnverbandes MV statt. In zwei Shows um 14 und 18 Uhr werden über 200 Mitwirkende aus zehn Vereinen die Vielfalt ihres Sportes zeigen. Das Publikum darf sich auf Leistungssport, tolle Choreographien, Eleganz, Kraft, Ausdauer und bunte Bilder freuen.

„Die Turnschau zeigt, wie aktiv unsere Vereine und wie engagiert alle Aktiven sind“, beschreibt Verbands-Präsident Christian Frenzel die besondere Faszination der jeweils knapp 90-minütigen Vorstellung.

Restkarten sind beim Landesturnverband, Telefon (03 81) 4 00 77 55, oder am Veranstaltungstag in der Ospa-Arena erhältlich. Die Kasse öffnet eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.