Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Corona-Pandemie Teams Rostocker Pflegeheime arbeiten seit zwei Jahren am Limit

Von Tim-Julius Berchtold | 09.03.2022, 16:23 Uhr

Zwei Jahre Corona-Pandemie haben bei den Mitarbeitern Rostocker Seniorenheime Spuren hinterlassen. Linda Reimann vom DRK Rostock erklärt, wie Angehörige Betretungsverbote umgingen und Bewohner unter den Auflagen litten.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „NNN News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden