Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Polizeigroßeinsatz am Hauptbahnhof Überraschend syrische Flüchtlinge in Rostock eingetroffen

Von Stefan Tretropp | 09.09.2015, 12:49 Uhr

Darauf war die Hansestadt Rostock nicht vorbereitet: In der Nacht zum Mittwoch sind in Rostock etwa 50 Flüchtlinge, überwiegend aus Syrien, gestrandet.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche