Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Ukrainer in Rostock Geflüchtete können sich kein Schulmaterial für ihre Kinder leisten

Von Nicolas Bahr | 21.03.2022, 18:02 Uhr

An vielen Rostocker Schulen werden bereits ukrainische Geflüchtete unterrichtet. Doch einige Familien können sich die Unterrichtsmaterialien schlicht nicht leisten. An den Schulen gibt es dafür kreative Lösungen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche