Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

zoo rostock Viel Beifall für die Klassiknacht

Von Redaktion svz.de | 12.06.2015, 22:00 Uhr

3000 Gäste, eine sommerliche Atmosphäre und viele Spenden für das Polarium

Bei traumhaftem Sommerwetter haben mehr als 3000 Gäste eine beeindruckende Klassiknacht im Rostocker Zoo erlebt. Unter dem Motto „Die Entdeckung der Pole“ entführten die Künstler unter Leitung von Dirigent Ekhart Wycik von der Norddeutschen Philharmonie Rostock die Konzertbesucher Freitagabend auf eine spannende musikalische Reise. Dafür gab es viel Beifall. Der Erlös fließt in den Bau der neuen Eisbärenanlage. Lesen Sie mehr zur Klassik-Nacht in der Sonnabend-Ausgabe der NNN.