Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Fakeshop-Prozess in Rostock Ermittler erklärt vor Gericht die Vorgehensweise der Onlinebetrüger

Von Florian Hoese | 17.01.2023, 19:29 Uhr

Die beiden Angeklagten sollen mit Fakeshops im Internet etwa 3000 Kunden um einen Millionenbetrag betrogen haben. Ein IT-Experte der Polizei erklärte am Dienstag vor dem Landgericht Rostock, warum die Betrüger so erfolgreich waren.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche