Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Warnowquartier wird autofrei Stadtpolitiker sind sich uneinig über Rostocker Großprojekt

Von Nicolas Bahr | 13.09.2021, 07:00 Uhr

Das Warnowquartier soll urban werden. Somit werden nicht nur Wohnungen, sondern auch Geschäfte, eine Kita und mehr gebaut. Die neuesten Pläne sind jedoch umstritten. Ende September entscheidet die Bürgerschaft.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „NNN News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden