Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Wohnpaten-Programm Rostocker richten Apartments für geflüchtete Ukrainer ein

Von Nicolas Bahr | 12.04.2022, 16:18 Uhr

Der Rostocker Ralf Looks hatte die Idee zum Wohnpaten-Programm. Mittlerweile unterstützt sogar die Stadt das Projekt. Dutzende Geflüchtete konnten bereits in Apartments einziehen. Künftig sollen es noch mehr werden.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche