Parkentin : Erneutes Feuer auf dem Geländes eines Abfallentsorgers

Ein Haufen mit Recyclingmaterial hat sich entzündet. Feuer ist unter Kontrolle

nnn.de von
08. August 2018, 16:06 Uhr

Auf dem Gelände eines Abfallentsorgers in Parkentin (Landkreis Rostock) ist heute erneut ein Feuer ausgebrochen. Dort hat sich ein Haufen mit Recyclingmaterial entzündet, die Feuerwehr Parkentin und der Anlagenbetreiber löschen den Brand gemeinsam. Das Feuer ist unter Kontrolle, der Materialhaufen wird mit einem Radlader auseinandergezogen und weiter abgelöscht.

Nach Angaben des Kreiswehrführers, Mayk Tessin, hat sich heute die erst kürzlich neu angelegte Löschwasserentnahme in unmittelbarer Nähe des Recyclinggeländes bewährt. Dort stehen 200 Kubikmeter Wasser zur Verfügung. Zusätzlich alarmierte Feuerwehren konnten bereits in ihre Gerätehäuser zurückkehren.

Auf dem Gelände des Entsorgungsbetriebes hatte es Anfang Juni einen Großeinsatz wegen brennenden Recyclingmaterials gegeben. In dessen Folge wurde die Löschwasserversorgung auf dem Betriebsgelände verbessert.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen