Rostock-Torfbrücke : Gesundheitliche Probleme: Fahranfängerin landet mit Auto im Graben

nnn+ Logo
1 von 5
Foto: Stefan Tretropp

Junge Frau kommt auf der Landesstraße 22 zwischen Hinrichshagen und Torfbrücke von der Fahrbahn ab. Doch sie hat Glück.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

nnn.de von
25. Mai 2019, 09:07 Uhr

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei mussten am Freitagabend zu einem Verkehrsunfall auf die Landesstraße 22 zwischen Hinrichshagen und Torfbrücke ausrücken. Wie die Polizei mitteilte, erlitt eine junge ...

heFreeuwr, edgsuseRittntn ndu oPeiilz emtunss ma eFadbritnage uz eeinm slVrhrnelkuafe fau dei reeßsLntaads 22 ewsihcnz nhaHeicgnhsir nud bcorüfTrek kcen.rüasu Wei die ilzeoPi elttteimi, litrte inee unegj eFnhäaairgrnfn wäehdnr rde aFhrt izlöthcpl hectehiluedigsn eePlorm.b eDsahlb kam ide eutrn rä0eh2-Jig imt emhri iantlelRenawugnK-e in eerin kesnvLruik cnah stcrhe nov erd hnbrahFa ab udn urhf ni ieenn n.Gareb

küGlc mi kcUülgn atteh sei ab,ied adss esi bnnee eenmi maBu muz Sntehe mak nud mti iemesd nciht rfaotln iell.dertiok

eiD tdvngtneeräis räuettesfRngkt bfeereint edi uegjn aFru asu mde ouAt. ieS kam krzu uafadr rzu eenertwi gnlnueBadh in eni r.aunkahnsKe därhneW dre ueaahmfaUllfnn kma se ezetesiwi zu nriee eitniigenes ueSgrrpn red L 22 in dem .ieerchB  

zur Startseite