1000. Geburt im Klinikum Südstadt Rostock : Johannes erblickt in Rekordzeit das Licht der Welt

von 13. Mai 2021, 12:21 Uhr

nnn+ Logo
Blumen für die nun stolze Zweifachmutter Christiane Quick (r.) gab es von Oberärztin Dr. Kerstin Hagen.
Blumen für die nun stolze Zweifachmutter Christiane Quick (r.) gab es von Oberärztin Dr. Kerstin Hagen.

In der Nacht zum 11. Mai brauchte der Wonneproppen nur viereinhalb Stunden, bis er in den Armen seiner Mutter lag.

Rostock | Punkt 2.19 Uhr in der Früh erblickte Johannes Quick am Dienstag das Licht der Welt im Klinikum Südstadt Rostock. Dabei machte er seinem Namen alle Ehre und brauchte nur viereinhalb Stunden, bis er in den Armen seiner glücklichen Mütter lag. Bei einer Länge von 52 cm bringt der kleine Neu-Sanitzer ein Gewicht von 3.570 Gramm auf die Waage. Die 1.000. G...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite