Corona-Ampel auf Grün : Ab Freitag keine Testpflicht mehr in Rostocker Restaurants

von 16. September 2021, 17:34 Uhr

nnn+ Logo
Die Corona-Ampel springt in Rostock ab Freitag von Orange auf Grün.
Die Corona-Ampel springt in Rostock ab Freitag von Orange auf Grün.

In der Hansestadt treten ab 17. September in vielen Bereichen Corona-Erleichterungen in Kraft. Nicht nur in der Gastro entfällt die Testpflicht.

Rostock | Aufatmen in der Hansestadt: Die Corona-Ampel für Rostock springt wieder auf Grün. Damit entfallen ab Freitag die seit dem 23. August für Rostock geltenden Testpflichten zum Beispiel in Gaststätten, Kinos, Theatern, Museen oder beim Friseur. „Es gibt keine besonderen Regeln mehr für Rostock im Vergleich zum Rest des Landes“, sagte Stadtsprecher Ulrich ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite