Rostock : Autofahrer und Fahrradfahrer kollidieren auf Kreuzung

von 31. August 2021, 14:01 Uhr

nnn+ Logo
Die eingesetzten Polizeibeamten nahmen eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung auf.
Die eingesetzten Polizeibeamten nahmen eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung auf.

Der 13-jährige Fahrradfahrer kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Rostock | An der Kreuzung Ulrich-von-Hutten-Straße/Kuphalststraße im Rostocker Stadtteil Reutershagen kam es am Montagmorgen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 13-jährigen Fahrradfahrer und einem 53-jährigen Autofahrer, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der 53-Jährige befuhr die Kuphalstraße in Richtung Ulrich-von-Hutten-Straße. Der 13-Jährige kam mit ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite