Bundesgartenschau in Rostock : Neun Außenstandorte bangen weiter um Zulassung

von 14. Oktober 2021, 05:00 Uhr

nnn+ Logo
Bereits jetzt erhielt die Stadt Rostock neun Bewerbungen aus ganz Mecklenburg-Vorpommern.
Bereits jetzt erhielt die Stadt Rostock neun Bewerbungen aus ganz Mecklenburg-Vorpommern.

Bis Anfang nächsten Jahres ist es noch möglich, eine Bewerbung als Außenstandort für die Buga 2025 einzureichen. Die umfangreichen Konzepte lassen auf blühende Städte und Gemeinden in ganz Mecklenburg-Vorpommern hoffen.

Rostock | Die Buga 2025 soll den Rostocker Tourismus so richtig in Fahrt bringen. Um auch von dem Großereignis zu profitieren und die Vielfalt Mecklenburg-Vorpommerns darzustellen, haben sich bereits neun Städte und Gemeinden darum beworben, Außenstandorte zu werden. Die Anwärter sind im ganzen Land verteilt und hoffen nun auf die Gunst des zuständigen Entschei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite