Bndesweite Regelung : Rostocker müssen für Corona-Schnelltests nicht viel bezahlen

von 09. Oktober 2021, 05:00 Uhr

nnn+ Logo
Ab Montag werden die Corona-Schnelltests in ganz Deutschland kostenpflichtig. In Rostock dauert die Umsetzung aber noch eine Weile.
Ab Montag werden die Corona-Schnelltests in ganz Deutschland kostenpflichtig. In Rostock dauert die Umsetzung aber noch eine Weile.

Ab Montag müssen nicht vollständig Geimpfte und Ungeimpfte für eine Testung auf das Coronavirus in den Testzentren bezahlen.

Rostock | Wer seine zweite Impfung gegen das Coronavirus noch nicht erhalten hat oder ungeimpft ist und einen Schnelltest benötigt, muss diesen ab Montag, 11. Oktober, selbst zahlen. Ebenso Menschen, die sich trotz zweifacher Impfung freiwillig testen lassen wollen, ohne einen Verdacht, sich das Virus eingefangen zu haben. Wie teuer ein Schnelltest sein wird, ge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite