E-Autos im Trend : Tesla eröffnet erste Filiale in MV in Rostock

von 21. Juni 2021, 18:30 Uhr

nnn+ Logo
Stetig würde die Anzahl von E-Autos in Rostock wachsen. Anzeichen für eine Trendumkehr in der Hansestadt gebe es laut einem Branchenexperten nicht.
Stetig würde die Anzahl von E-Autos in Rostock wachsen. Anzeichen für eine Trendumkehr in der Hansestadt gebe es laut einem Branchenexperten nicht.

Aktuell gebe es keine Probleme ein Elektro-Fahrzeug in der Hansestadt zu laden, aber es müsse weiter investiert werden. Und Käufer müssten mit Wartezeiten bei einem Neukauf rechnen.

Rostock | Nahezu lautlos gleiten die neuen Fahrzeuge durch die Straßen Rostocks. Von herkömmlichen Autos sind sie nur durch ein „E“ auf den Kennzeichen äußerlich zu unterscheiden. Und beim Tanken. Denn anstatt Diesel oder Benzin benötigen E-Autos Strom an Ladestationen, um ihre Batterien aufzufüllen. Besonders der weltweite Produzent von Elektroautos, Tesla, ist...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite